Stellungnahme zum geplanten Neubau einer Moschee in Schwabach

Unser Grund­ge­setz garan­tiert das Recht auf Reli­gi­ons­frei­heit. Von daher stellt sich für uns nicht die Fra­ge, ob ein Moschee­bau abzu­leh­nen oder ob gar dage­gen vor­zu­ge­hen sei. Dass das Bau­vor­ha­ben den gege­be­nen Geset­zen und Rechts­be­stim­mun­gen ent­spre­chen muss, ist selbst­ver­ständ­lich und wird von der Ver­wal­tung geprüft. Aller­dings lässt sich die Fra­ge nach dem Neu­bau einer Moschee nicht …