Allianzgebetswoche 2023

Die Alli­anz­ge­bets­wo­che fin­det im Janu­ar 2023 wie­der statt. Unter dem Mot­to Joy – «damit mei­ne Freu­de sie ganz erfüllt» ver­sam­meln sich auch Chris­ten aus vie­len Gemein­den in Schwa­bach um gemein­sam zu beten.

Die­ses Jahr von Sonn­tag, 8. bis Sams­tag, 14. Janu­ar 2023 in der Bap­tis­ten­ge­mein­de (Pen­zen­dor­fer Stra­ße 63a, 91126 Schwa­bach). Beginn jeweils um 19:30 Uhr (Aus­nah­men am Sonn­tag und am Mitt­woch, sie­he unten).

  • So, 8. Janu­ar: „Freu­de an der Schöp­fung“, 14:00 Uhr,
    Wan­de­rung am Hei­den­berg, Füh­rung mit zwei Förs­tern und Andacht in der Pil­ger­ka­pel­le, Treff­punkt: Wan­der­park­platz – Anfahrt von Kammerstein 
  • Mo, 9. Janu­ar: „Freu­de an Jesus Chris­tus“
  • Di, 10. Janu­ar: „Freu­de als Frucht des Hei­li­gen Geis­tes“
    Jugend­abend
  • Mi, 11. Janu­ar: „Zur Freu­de geschaf­fen“
    Gebets­spa­zier­gang durch Schwa­bachs Innen­stadt, Treff­punkt: Evan­ge­li­sches Haus
  • Do, 12. Janu­ar: „Freu­de im Mit­ein­an­der“
  • Fr, 13. Janu­ar: „Freu­de über die Erlö­sung“
    Lob­preis­abend
  • Sa, 14. Janu­ar: „Freu­de im Leid“
    im Anschluss: Brat­würs­te vom Grill

Hier kli­cken, um den Inhalt von ea-sc.netzverwaltung.trumpkin.de anzuzeigen 

Fly­er: Alli­anz­ge­bets­wo­che 2023 in Schwa­bachHer­un­ter­la­den

Friedensgebet am 7. Januar

Ein­la­dung zum ers­ten Frie­dens­ge­bet im neu­en Jahr am Sams­tag, 7. Janu­ar 2023 um 19 Uhr in St. Mat­thä­us im Eich­wa­sen, Wil­helm-Dümm­ler-Str. 116 c.

Beten, weil Gott uns sieht.

War­um ist es wich­tig, dass wir zusam­men­kom­men, um für den Frie­den zu beten? War­um immer wie­der? War­um gera­de am Anfang des neu­en Jahres?

Die­se Fra­gen und eini­ge mehr wirft das Frie­dens­ge­bet im Janu­ar auf, das dies­mal von der Kir­chen­ge­mein­de Schwa­bach St. Mar­tin vor­be­rei­tet wur­de. Die Jah­res­lo­sung für das Jahr 2023 mag da schon eini­ge Ant­wor­ten geben.

Jahreslosung 2023: Du bist ein Gott, der mich sieht. Genesis 16, 13

An jedem 7. eines Monats um 7 Uhr abends fin­det an unter­schied­li­chen Orten in Schwa­bach ein Frie­dens­ge­bet statt, das von jeweils einer ande­ren Grup­pe oder Gemein­de gestal­tet wird. Es dau­ert ca. 30 Minu­ten. Wir ver­bin­den uns mit allen, die um den Frie­den in der Welt beten und brin­gen vor Gott, was wir ohne sei­ne Hil­fe nicht tun können.

Die kom­men­den Termine:

  • Di, 7. Febru­ar 2023, 19 Uhr, Ort noch offen

Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Ter­mi­ne.

Friedensgebet am 7. Dezember – Friedenslicht

Am Mitt­woch, 7. Dezem­ber, fin­det das letz­te Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet für das Jahr 2022 statt.

Es wird um 19 Uhr in der Georgs­kir­che Die­ters­dorf gefei­ert. Das Team der Kir­chen­ge­mein­de hat sich Gedan­ken zum The­ma „Frie­dens­licht“ gemacht. Nach­dem das Frie­dens­ge­bet zusam­men mit dem „Leben­di­gen Advents­ka­len­der im Zwie­sel­tal“ gefei­ert wird, wird es nach dem Gebet die Mög­lich­keit geben, in der Kir­che bei Tee und Plätz­chen zusam­men zu bleiben.

An jedem 7. eines Monats um 7 Uhr abends fin­det an unter­schied­li­chen Orten in Schwa­bach ein Frie­dens­ge­bet statt, das von jeweils einer ande­ren Grup­pe oder Gemein­de gestal­tet wird. Es dau­ert ca. 30 Minu­ten. Wir ver­bin­den uns mit allen, die um den Frie­den in der Welt beten und brin­gen vor Gott, was wir ohne sei­ne Hil­fe nicht tun können.

Die kom­men­den Termine:

  • Sa, 7. Janu­ar 2023, 19 Uhr, Stadt­teil­zen­trum St. Mat­thä­us, Wil­helm-Dümm­ler-Str. 116c
  • Di, 7. Febru­ar 2023, 19 Uhr, Ort noch offen

Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Ter­mi­ne.

Friedensgebet am 7. November

Am Sonn­tag, den 7. Novem­ber 2022 um 19 Uhr fin­det wie­der das Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet, dies­mal in der Spi­tal­kir­che, statt. Es wird gestal­tet von der Evan­ge­li­schen Jugend im Deka­nat Schwa­bach. Auch die­ses Jahr wol­len wir uns im Gebet uns selbst, unse­rem Umfeld und der Welt zuwen­den. In Form eines musi­ka­li­schen Frie­dens­ge­be­tes wol­len wir kla­gen, bit­ten, hof­fen und danken.

Herz­li­che Ein­la­dung zum gemein­sa­men Sin­gen und Beten.

An jedem 7. eines Monats um 7 Uhr abends fin­det an unter­schied­li­chen Orten in Schwa­bach ein Frie­dens­ge­bet statt, das von jeweils einer ande­ren Grup­pe oder Gemein­de gestal­tet wird. Es dau­ert ca. 30 Minu­ten. Wir ver­bin­den uns mit allen, die um den Frie­den in der Welt beten und brin­gen vor Gott, was wir ohne sei­ne Hil­fe nicht tun können.

Die kom­men­den Termine:

  • Mi, 7. Dezem­ber, 19 Uhr, Georgs­kir­che Die­ters­dorf, Kir­chen­berg 5

Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Ter­mi­ne.

Friedensgebet am 7. Oktober

Das nächs­te Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet fin­det am Frei­tag, den 7. Okto­ber um 19.00 Uhr in der Neu­apos­to­li­schen Kir­che, Fried­rich­stras­se 28, statt. Es wird von der Neu­apos­to­li­schen Gemein­de Roth-Schwa­bach gestal­tet und steht unter dem The­ma: „Mei­nen Frie­den gebe ich Euch“ – Trost­wor­te Jesu.

An jedem 7. eines Monats um 7 Uhr abends fin­det an unter­schied­li­chen Orten in Schwa­bach ein Frie­dens­ge­bet statt, das von jeweils einer ande­ren Grup­pe oder Gemein­de gestal­tet wird. Es dau­ert ca. 30 Minu­ten. Wir ver­bin­den uns mit allen, die um den Frie­den in der Welt beten und brin­gen vor Gott, was wir ohne sei­ne Hil­fe nicht tun können.

Die kom­men­den Termine:

  • Mo, 7. Novem­ber, 19 Uhr, Spi­tal­kir­che Schwa­bach, Spitalberg
  • Mi, 7. Dezem­ber, 19 Uhr, Georgs­kir­che Die­ters­dorf, Kir­chen­berg 5

Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Ter­mi­ne.

Friedensgebet am 7. September

Das nächs­te Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet fin­det am Mitt­woch, den 7. Sep­tem­ber 2022 um 19 Uhr in der Evan­ge­li­schen Kir­che in Unter­rei­chen­bach (Strom­erstr. 16) statt. Es wird von der Jugend­grup­pe gestal­tet und steht unter dem The­ma: „Suche nach dem Frieden“.

An jedem 7. eines Monats um 7 Uhr abends fin­det an unter­schied­li­chen Orten in Schwa­bach ein Frie­dens­ge­bet statt, das von jeweils einer ande­ren Grup­pe oder Gemein­de gestal­tet wird. Es dau­ert ca. 30 Minu­ten. Wir ver­bin­den uns mit allen, die um den Frie­den in der Welt beten und brin­gen vor Gott, was wir ohne sei­ne Hil­fe nicht tun können.

Die kom­men­den Termine:

  • Fr, 7. Okto­ber, 19 Uhr, Neu­apos­to­li­sche Kir­che Schwa­bach, Fried­richstr. 28
  • Mo, 7. Novem­ber, 19 Uhr, Spi­tal­kir­che Schwa­bach, Spitalberg
  • Mi, 7. Dezem­ber, 19 Uhr, Georgs­kir­che Die­ters­dorf, Kir­chen­berg 5

Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Ter­mi­ne.

Friedensgebet am 7. August

Das nächs­te Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet fin­det am Sonn­tag, den 7. August 2022 um 19 Uhr in der Pfarr­kir­che St. Peter und Paul, Werk­volks­tr. 16, 91126 Schwa­bach, statt. Es steht unter dem The­ma: „Frie­den wird, wenn…“. 

Das Frie­dens­ge­bet wird von der Pfar­rei St. Sebald Schwa­bach veranstaltet.

Die kom­men­den Termine:

  • Mi, 7. Sep­tem­ber, 19 Uhr, Evan­ge­li­sche Kir­che Unter­rei­chen­bach, Strom­erstr. 16
  • Fr, 7. Okto­ber, 19 Uhr, Neu­apos­to­li­sche Kir­che Schwa­bach, Fried­richstr. 28
  • Mo, 7. Novem­ber, 19 Uhr, Spi­tal­kir­che Schwa­bach, Spitalberg
  • Mi, 7. Dezem­ber, 19 Uhr, Georgs­kir­che Die­ters­dorf, Kir­chen­berg 5

Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Ter­mi­ne.

Friedensgebet am 7. Juli

Am Don­ners­tag, 7. Juli 2022, fin­det das Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet in der Georgs­kir­che Die­ters­dorf (Kirch­berg 5, 91126 Schwa­bach) statt. Wie immer um 19 Uhr.

Ger­hard Berg­ner, Ani­ta Schle­gel und Rena­te Schin­del­bau­er machen sich dar­über Gedan­ken, wie schnell wir im ganz All­täg­li­chen mit unse­ren Wor­ten und Gedan­ken Frie­den oder Unfrie­den säen. Die Metho­de der Gewalt­frei­en Kom­mu­ni­ka­ti­on ist eine Mög­lich­keit, sich über die eige­nen Gefüh­le und Bedürf­nis­se bewusst zu wer­den und sie so mit­ein­an­der zu tei­len, dass Frie­den wach­sen kann.

Nach dem Gebet sind alle noch ins Gemein­de­haus zum Rück­blick und Vor­aus­blick eingeladen.

Die kom­men­den Termine:

  • So, 7. August, 19 Uhr, Kir­che St. Sebald und Paul, Werk­volks­tr. 16
  • Mi, 7. Sep­tem­ber, 19 Uhr, Evan­ge­li­sche Kir­che Unter­rei­chen­bach, Strom­erstr. 16
  • Fr, 7. Okto­ber, 19 Uhr, Neu­apos­to­li­sche Kir­che Schwa­bach, Fried­richstr. 28
  • Mo, 7. Novem­ber, 19 Uhr, Spi­tal­kir­che Schwa­bach, Spitalberg
  • Mi, 7. Dezem­ber, 19 Uhr, Georgs­kir­che Die­ters­dorf, Kir­chen­berg 5

Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Ter­mi­ne.

Friedensgebet am 7. Juni

Das nächs­te Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet fin­det am Diens­tag, den 7. Juni 2022, um 7 Uhr abends in der Pfarr­kir­che St. Sebald (Lud­wig­stra­ße 17, 91126 Schwa­bach) statt. Es steht unter dem The­ma „Sehn­sucht nach Frie­den“. Die augen­blick­li­che Situa­ti­on in der Ukrai­ne hat die Sehn­sucht nach einem Ende des Blut­ver­gie­ßens und nach einer fried­li­chen Lösung noch­mals verstärkt. 

Das Frie­dens­ge­bet wird von der Kol­pings­fa­mi­lie Schwa­bach veranstaltet.

Die kom­men­den Termine:

  • Do, 7. Juli, 19 Uhr, Georgs­kir­che in Die­ters­dorf, Kirch­berg 5
  • So, 7. August, 19 Uhr, Kir­che St. Sebald und Paul, Werk­volks­tr. 16
  • Mi, 7. Sep­tem­ber, 19 Uhr, Evan­ge­li­sche Kir­che Unter­rei­chen­bach, Strom­erstr. 16
  • Fr, 7. Okto­ber, 19 Uhr, Neu­apos­to­li­sche Kir­che Schwa­bach, Fried­richstr. 28
  • Mo, 7. Novem­ber, 19 Uhr, Spi­tal­kir­che Schwa­bach, Spitalberg
  • Mi, 7. Dezem­ber, 19 Uhr, Georgs­kir­che Die­ters­dorf, Kir­chen­berg 5

Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Ter­mi­ne.

Friedensgebet am 7. Mai

Das nächs­te Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet fin­det am Sams­tag den 7. Mai 2022 um 7 Uhr abends in der Fran­zo­sen­kir­che statt (Box­lo­he 1, 91126 Schwabach). 

Seit zehn Jah­ren zeigt Schwa­bach Flag­ge – Schwa­bach ist vor zehn Jah­ren dem Städ­te­bünd­nis „Mayors for Peace“ bei­getre­ten. Ober­bür­ger Peter Reiß wird bei dem Frie­dens­ge­bet anwe­send sein und erläu­tern, wel­che Ver­pflich­tung Schwa­bach damit für den Frie­den ein­ge­gan­gen ist.

Das Frie­dens­ge­bet wird vom Öku­me­ni­schen Frie­dens­kreis Schwa­bach vorbereitet.

Die kom­men­den Termine:

  • Diens­tag, 7. Juni 2022, Pfarr­kir­che St. Sebald, Lud­wigstr. 17

Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Termine