ProChrist 2009 – erstes Mitarbeitertreffen

Schwabach (mr) – Ermutigt von dem Erfolg der Auftakt-Aktion „Container der Hoffnung“ startet die Evangelische Allianz Schwabach in die Vorbereitungen der Verkündigungswoche ProChrist 2009, die vom 29. März bis 5. April im Evangelische Haus stattfinden wird. Beim ersten Mitarbeitertreffen an diesem Mittwoch, 29. Oktober, um 20 Uhr in den Räumen der Agape-Gemeinde, Ebersbergerstraße 13 (neue Adresse: Dr.-Ehlen-Str. 31) , werden die Arbeitsgruppen vorgestellt und die Möglichkeiten zu ehrenamtlichen Mitarbeit erläutert.

Während der 40 Stunden, in denen in der zweiten Septemberwoche die beiden Übersee-Container „Zweifeln“ und Staunen“ auf dem Martin-Luther-Platz geöffnet waren, verteilten 50 Mitarbeiter/innen an die 2500 Mini-Container mit Informationen zu ProChrist. Mehrere Hundert Menschen nahmen die Einladung zum Besuch der Video-Installation in den Containern an und erfuhren in Kurzfilmen von Lebensschicksalen, in denen der christliche Glaube entscheidende Hilfe war. Mehr als 100 Gebetsanliegen wurden schriftlich eingereicht und werden seitdem in verschiedenen Gebetskreisen vor Gott gebracht. Weit über Schwabach hinaus fand die Aktion Aufmerksamkeit durch die Mitwirkung von ProChrist-Leiter Pfarrer Ulrich Parzany und die Live-Übertragung im Evangeliumsrundfunk. Beim gemeinsamen Abschlussgottesdienst der Allianz-Gemeinden füllten über 400 Teilnehmer die Stadtkirche wie sonst nur an hohen Feiertagen.

An diese positiven Erfahrungen soll nun angeknüpft werden. Zum Mitarbeitertreffen am Mittwoch dieser Woche sind Christen aus allen der Evangelischen Allianz verbundenen Gemeinden eingeladen, aus der evangelischen und der katholischen Kirche ebenso wie aus freien und freikirchlichen Gemeinschaften. Bei ProChrist 2009 mitwirken kann man dann z.B. bei der Gestaltung des örtlichen Schwabacher Vorprogramms, bei Öffentlichkeitsarbeit, Einladung und Werbung, in Gebet und Seelsorge, bei der Übertragungstechnik, bei Empfang und Verpflegung, bei Dekoration und Saalgestaltung, beim Kindertag „ProChrist für Kids“.