Friedensgebet am 7. Januar

Am Frei­tag, den 7. Janu­ar 2022, fin­det das ers­te Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet im Neu­en Jahr statt, dies­mal wie­der in der Evan­ge­li­schen Kir­che in Unterreichenbach.

Es steht unter dem The­ma: „Das Licht, das ver­bin­det – Spu­ren des Frie­dens inmit­ten von Gewalt“.

Das Ehe­paar Neun­hoef­fer wird von sei­ner Begeg­nung mit der paläs­ti­nen­si­schen Chris­tin und Frie­dens­ak­ti­vis­tin in Beth­le­hem, Faten Mukar­ker, berichten.

Die kom­men­den Termine:

  • Mon­tag, 7. Febru­ar 2022, Saal Kapi­tels­haus (1. Stock), im Hin­ter­hof des Deka­nats­ge­bäu­des, Mar­tin-Luther-Platz 1, CVJM Schwabach
  • Mon­tag, 7. März 2022, Kir­chen­raum St. Mat­thä­us, Wil­helm-Dümm­ler-Str. 116C, Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Schwa­bach – St. Martin
  • Don­ners­tag, 7. April 2022, Drei­ei­nig­keits­kir­che, Bahn­hof­str. 1, Evan­ge­li­sche Allianz
  • Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Termine

Friedensgebet am 7. Dezember

Wie immer am 7. des Monats um 7 Uhr abends wird in Schwa­bach für den Frie­den gebetet.

Am Diens­tag, den 7. Dezem­ber 2021, fin­det das Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet um 19 Uhr in der Kir­che Maria – Köni­gin des Frie­dens (Franz-Xaver-Schus­ter-Stra­ße 66) im Eich­wa­sen statt.

Es wird von der katho­li­schen Pfarr­ge­mein­de St. Sebald gestal­tet und steht unter dem The­ma  „… und Frie­de auf Erden“.

Die kom­men­den Termine:

  • Frei­tag, 7. Janu­ar 2022, Evan­ge­li­sche Kir­che Unter­rei­chen­bach, Strom­erstr. 16, Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Unterreichenbach
  • Mon­tag, 7. Febru­ar 2022, Saal Kapi­tels­haus (1. Stock), im Hin­ter­hof des Deka­nats­ge­bäu­des, Mar­tin-Luther-Platz 1, CVJM Schwabach
  • Mon­tag, 7. März 2022, Kir­chen­raum St. Mat­thä­us, Wil­helm-Dümm­ler-Str. 116C, Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Schwa­bach – St. Martin
  • Don­ners­tag, 7. April 2022, Drei­ei­nig­keits­kir­che, Bahn­hof­str. 1, Evan­ge­li­sche Allianz
  • Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Termine

Friedensgebet am 7. Oktober

Wie immer am 7. des Monats um 7 Uhr abends wird in Schwa­bach für den Frie­den gebetet.

Am kom­men­den Don­ners­tag, den 7. Okto­ber 2021, fin­det in das Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bet in der Geth­se­m­an­ekir­che Schwa­bach-Lim­bach mit Pfar­re­rin Andrea Jülich statt.

Es wird der „Ravens­bur­ger Frie­den­step­pich“ vor­ge­stellt und gezeigt, ein inte­gra­ti­ves Pro­jekt von unter­schied­lichs­ten Grup­pen. Die Initia­to­rin Ilse Knoll ist anwesend.

Beson­ders gebe­tet wird für die Men­schen in Afgha­ni­stan. Das Gebet dau­ert ca. 30 Minuten. 

Der Frie­den­step­pich ist im Rah­men von „Geth­se­ma­ne über­rascht“ bis Ende Okto­ber immer mitt­wochs von 14 bis 17:30 Uhr und Sonn­tags von 11 bis 18 Uhr bis Ende Okto­ber in der Kir­che anzuschauen.

Die kom­men­den Termine:

  • Don­ners­tag, 7. Okto­ber, Geth­se­m­an­ekir­che Lim­bach, Dan­zi­ger Stra­ße 4, Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Limbach
  • Sonn­tag, 7. Novem­ber, Spi­tal­kir­che Schwa­bach, Spi­tal­berg 5, Evan­ge­li­sche Jugend Schwabach
  • Diens­tag, 7. Dezem­ber, Kir­che Maria Köni­gin des Frie­dens, Franz-Xaver-Schus­ter-Stra­ße 66, Pfarr­ge­mein­de St. Sebald
  • Frei­tag, 7. Janu­ar 2022, Evan­ge­li­sche Kir­che Unter­rei­chen­bach, Strom­erstr. 16, Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Unterreichenbach
  • Mon­tag, 7. Febru­ar 2022, Saal Kapi­tels­haus (1. Stock), im Hin­ter­hof des Deka­nats­ge­bäu­des, Mar­tin-Luther-Platz 1, CVJM Schwabach
  • Mon­tag, 7. März 2022, Kir­chen­raum St. Mat­thä­us, Wil­helm-Dümm­ler-Str. 116C, Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Schwa­bach – St. Martin
  • Don­ners­tag, 7. April 2022, Drei­ei­nig­keits­kir­che, Bahn­hof­str. 1, Evan­ge­li­sche Allianz

Friedensgebet zur Sommerzeit

Wie immer am 7. des Monats um 7 Uhr abends wird in Schwa­bach für den Frie­den gebe­tet. Kon­kret heißt das für den August, am Sams­tag, 7. August 2021 um 19 Uhr, also am Eröff­nungs­abend der Schwa­ba­cher Kunst­bi­en­na­le „ortung“.

Die Evan­ge­li­sche Alli­anz Schwa­bach lädt in die Drei­ei­nig­keits­kir­che ein, zum Ruhe­fin­den und Mitbeten.

Das The­ma „Rei­se­zeit – Frie­dens­zeit?“ im Urlaubs­mo­nat August for­dert her­aus, selbst Frie­den zu fin­den, um Frie­den stif­ten zu kön­nen. Eine abwechs­lungs­rei­che hal­be Stun­de, mit Musik, Andacht und Gebet, war­tet auf alle Besu­cher des Schwa­ba­cher Frie­dens­ge­bets. Wer im Anschluss noch, evtl. bei einer Kugel Eis, durch die Schwa­ba­cher Alt­stadt fla­niert, hat den per­fek­ten Som­mer­abend, ohne ver­rei­sen zu müs­sen. Herz­li­che Einladung.

Die kom­men­den Termine:

  • Diens­tag, 7. Sep­tem­ber, Evan­ge­li­sche Kir­che Unter­rei­chen­bach, Strom­er­stra­ße 16, Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Unterreichenbach
  • Don­ners­tag, 7. Okto­ber, Geth­se­m­an­ekir­che Lim­bach, Dan­zi­ger Stra­ße 4, Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Limbach
  • Sonn­tag, 7. Novem­ber, Spi­tal­kir­che Schwa­bach, Spi­tal­berg 5, Evan­ge­li­sche Jugend Schwabach
  • Diens­tag, 7. Dezem­ber, Kir­che Maria Köni­gin des Frie­dens, Franz-Xaver-Schus­ter-Stra­ße 66, Pfarr­ge­mein­de St. Sebald

Schwabacher Friedensgebet

Am Frei­tag, den 7. Mai um 19 Uhr fin­det wie­der das Schwa­ba­cher Frie­den­ge­bet, dies­mal in der Fran­zo­sen­kir­che (Box­lo­he 9, Schwa­bach), statt.

Es wird gestal­tet vom Öku­me­ni­schen Frie­dens­kreis Schwa­bach. Im Mit­tel­punkt steht das huma­ni­tä­re und sozia­le Frie­dens­pro­jekt FENIX in Bos­ni­en, das seit über 20 Jah­ren auch von vie­len Schwa­ba­cher Bürger:innen unter­stützt wird.

Die musi­ka­li­sche Gestal­tung über­nimmt Chris­tof von der Heyden, Mit­glied der Nürn­ber­ger Symphoniker. 

Die kom­men­den Termine:

  • 7. Juni, Kir­chen­ge­mein­de, Evan­ge­li­sche Kir­che Die­ters­dorf, Kir­chen­berg 5
  • 7. Juli, Kir­chen­ge­mein­de, Evan­ge­li­sche Kir­che Wol­kers­dorf, Am Was­ser­schloß 1
  • 7. August, Evan­ge­li­sche Alli­anz, Drei­ei­nig­keits­kir­che Schwa­bach, Bahn­hof­str. 1
  • Sie­he auch unter regel­mä­ßi­ge Termine

Allianzgebetswoche 2021 in Schwabach

Die Alli­anz­ge­bets­wo­che „geht online“

Mit­te Janu­ar fin­det all­jähr­lich die Alli­anz­ge­bets­wo­che statt. Seit Jahr­zehn­ten tref­fen sich Gläu­bi­ge aus Schwa­bach und Umge­bung, wie auf der gan­zen Welt, um gemein­sam zu beten. Dar­an betei­li­gen sich ver­schie­de­ne Kir­chen und Gemein­schaf­ten. So wird es auch in die­sem Jahr sein. Aller­dings, man ahnt es, etwas anders.

Man trifft sich nicht vor Ort, son­dern über eine Online­platt­form. Dort wird dann gemein­sam auf eine klei­ne Andacht gehört, Lie­der ein­ge­spielt und natür­lich – gebe­tet. Dies ist für Mon­tag bis Frei­tag, 11. – 15. Janu­ar, jeweils um 19:30 Uhr geplant. Der tra­di­tio­nel­le gemein­sa­me Abschluss­got­tes­dienst am Sonn­tag­nach­mit­tag muss nun doch entfallen.

Das The­ma der dies­jäh­ri­gen Woche lau­tet „Lebens­eli­xier Bibel“. Die abend­li­chen Betrach­tun­gen dre­hen sich also alle­samt rund um das Wort Got­tes. Am Diens­tag sind beson­ders Jugend­li­che und jun­ge Erwach­se­ne eingeladen.

„Wir sind alle gespannt, wie das wird, denn wir betre­ten da auch Neu­land. Trotz­dem freu­en wir uns sehr auf die vor uns lie­gen­de Woche. Grund zum Jam­mern haben wir jeden­falls nicht, schließ­lich sit­zen wir alle in unse­ren gemüt­li­chen Wohn­zim­mern, und Gott hört auch auf Online – Gebe­te“, so Micha­el Peip, zwei­ter Vor­sit­zen­der der Evan­ge­li­schen Alli­anz Schwabach.

Alle Inter­es­sier­ten fin­den nähe­re Infor­ma­tio­nen zur Teil­nah­me bei den betei­lig­ten Kir­chen und Gemein­den, zum Bei­spiel auf der Home­page der Evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de St. Mar­tin: stmartin-schwabach.de.

Zeit:11. – 15. Janu­ar 2021, jeweils 19:30 Uhr
Ort:Zoom, https://us02web.zoom.us/j/84731570927
Mee­ting-ID: 847 3157 0927
Mehr Infos:stmartin-schwabach.de
https://www.allianzgebetswoche.de/allianzgebetswoche-2021/
Flyer der Allianzgebetswoche in Schwabach

Bilder zum Abschlussgottesdienst der Allianzgebetswoche

Für den Abschluss­got­tes­dienst der Alli­anz­ge­bets­wo­che am 19. Janu­ar 2020 hat­ten wir „Far­ben­künst­ler“ aus den ver­schie­de­nen Gemein­den gebe­ten, ein Bild zum Bibel­text zu malen. Die­se Bil­der waren so inspi­rie­rend, dass unse­re Got­tes­dienst­be­su­cher noch wäh­rend der Ver­an­stal­tung frag­ten, ob wir die Bil­der auch auf der Web­site zur nach­träg­li­chen Betrach­tung zugäng­lich machen können. 

„Jesus Chris­tus spricht: In mei­nes Vaters Hau­se sind vie­le Woh­nun­gen. Wenn‘s nicht so wäre, hät­te ich dann zu euch gesagt: Ich gehe hin, euch die Stät­te zu berei­ten? Und wenn ich hin­ge­he, euch die Stät­te zu berei­ten, will ich wie­der­kom­men und euch zu mir neh­men, damit ihr seid, wo ich bin“

Die Bibel, Evan­ge­li­um nach Johan­nes, Kapi­tel 14 Vers 2–3

Allianzgebetswoche 2020

Die Alli­anz­ge­bets­wo­che fin­det auch 2020 wie­der in Schwa­bach statt. Vom Mon­tag, 13. Janu­ar bis Sonn­tag, 19. Janu­ar 2020.

Mon­tag bis Sams­tag, jeweils um 19:30 Uhr in St. Mar­kus in der Kon­rad-Ade­nau­er-Stra­ße 37 in 91126 Schwbach und am Sonn­tag, 19. Janu­ar, um 15 Uhr im Evan­ge­li­schen Haus in der Wit­tels­ba­cher Stra­ße 4. 

Allianzgebetswoche in Schwabach vom 13. bis 19. Januar 2020
  • Mon­tag: zu den Wur­zeln des Lebens 
  • Diens­tag: in der Ewig­keit verankert
  • Mitt­woch: an den Schleif­stein der Gemeinschaft
  • Don­ners­tag: in das Kraft­feld des Hei­li­gen Geistes
  • Frei­tag: Lob­preis­abend
  • Sams­tag: zu den unbe­ach­te­ten Menschen 
  • Sonn­tag: in das Haus des Herrn
Programm der Allianzgebetswoche 2020 in Schwabach

→ Mehr Infos auch unter www.allianzgebetswoche.de